Kinderhaus Arche

Unsere Einrichtung bietet für alle Kinder aus den verschiedenen gesellschaftlichen Gruppen und Nationalitäten ein differenziertes, vielschichtiges, intellektuell und sozial bildendes Lernangebot.

Die Schwerpunkte unserer pädagogischen Arbeit und deren Umsetzung orientieren sich stark am bayerischen Bildungs- und Erziehungsplan (BEP).

Ebenso haben wir in der Reggio-Pädagogik ein Konzept gefunden, welches in vielen Grundsätzen unseren Vorstellungen entspricht. In der Überarbeitung vom BEP wurde uns deutlich, dass die geforderten Inhalte in diesem Ansatz enthalten sind und unserer Überzeugung nach zum Wohle der Kinder bestmöglich umgesetzt werden können.


Aktuelles:

Elternabend

Am 10.07.2017 um 19:30 laden wir recht herzlich alle neuen Eltern zum Elternabend im Kinderhaus Arche ein.

 

Gemeindesommerfest

Am 16.07.2017 ab 10:00 Uhr laden wir alle Familien zum Familiengottesdienst in der evangelischen Kirche und zum anschließenden Gemeindesommerfest ein.

 

Schnupperwoche

In der Woche vom 17.07.2017 – 21.07.2017 laden wir alle neuen Kinder mit Bezugsperson zum Schnuppern ins Kinderhaus Arche ein.

 

Abschlussgottesdienst

Am 25.07.2017 um 18:00 Uhr laden wir alle Familien zum Abschlussgottesdienst der schlauen Füchse in die evangelische Kirche ein.

 

 

 Wir haben zur Zeit noch eine Stelle für ein FSJ ab September 2017 frei. Weitere Infos finden Sie hier:

Freie FSJ Stelle im Kinderhaus ab September 2017

 


Evangelisches Kinderhaus „Arche“

Am Bahndamm 8
89269 Vöhringen
Tel.: 07306 8210

Fax: 07306 92 96 63

Leiterin Martina Hannes
E-Mail: kiga.arche.voehringen@elkb.de

 

Öffnungszeiten

Montag – Donnerstag von 7.00 – 16.30 Uhr
Freitag von 7.00 – 14.00 Uhr

Die Tage, an denen das Kinderhaus Arche im Kindergartenjahr 2014/15 geschlossen ist, finden sich hier:

Schließtage 2016/2017

 

Fachkräfte

In unseren 5 Gruppen arbeiten 17 ausgebildete pädagogische Fachkräfte, 13 Erzieher/innen und 4 Kinderpflegerinnen.

Die Qualität unseres Kinderhauses beruht auf den Fähigkeiten und dem Engagement unserer Mitarbeiter/innen. Unsere Arbeit verlangt pädagogischen Sachverstand sowie Einfühlungsvermögen und die herzliche Zuwendung zu jedem einzelnen Kind. Durch regelmäßige Fortbildungen der Fachkräfte ist eine hohe Kompetenz gewährleistet.

 

Hier finden Sie die ausführliche Vorstellung des Kindergartenbereichs.

Für die Vorstellung des Krippenbereichs klicken Sie bitte hier.