Über uns

Logo evangelische Kirche Vöhringen/Iller

Die evangelische Kirchengemeinde Vöhringen/Iller ist eine vergleichsweise junge Gemeinde, feierten wir doch im Dezember 2010 unser 50jähriges Jubiläum als selbständige Kirchengemeinde. Wir leben als Evangelische in der Diaspora und haben dabei gute Beziehung zu den katholischen Pfarrgemeinden in Vöhringen, Bellenberg und Illerberg.

Unsere Kirchengemeinde hat über 2200 Mitglieder, verteilt auf vier Ortschaften, der Stadt Vöhringen mit den eingemeindeten Dörfern Illerberg und Thal sowie der Marktgemeinde Bellenberg. Unsere Kirche ist nach Martin Luther benannt und steht im Südteil von Vöhringen an der Memminger Straße. Außerdem haben wir in Bellenberg hinter dem Friedhof ein Gemeindehaus, in dem wir regelmäßig Gottesdienste feiern.Die Ansiedlung von Evangelischen in unserem Gebiet verdankt sich zum einen der Industrialisierung, insbesondere den Wieland-Werken in Vöhringen, zum anderen den evangelischen Flüchtlingen aus dem Sudeten- und dem Egerland, die nach dem 2. Weltkrieg bei uns Heimat gefunden haben, sowie der Nähe zum Wirtschaftsstandort Ulm.

 

Auf unseren Internetseiten erfahren Sie mehr über unsere Gottesdienste, Gemeindeaktivitäten, Mitarbeitende unsere Geschichte, sowie über das evangelische Kinderhaus Arche.

 

Ihr Pfarrer Jochen Teuffel