Tagesimpulse

Zusammen mit unseren Nachbarkirchengemeinden bieten wir jeden Tag einen Impuls online oder als Newsletter an.

mehr

Sonntagsbrief an die Gemeinde

Auch weiterhin erscheint jeden Sonntag eine Kurzpredigt als Text und als Audio

mehr

Unsere App

Die Kirchengemeinde Vöhringen hat eine App, die auch jetzt in Zeiten von Corona eine Hilfe sein kann.

mehr

Unsere nächsten Termine:

Renovierung Martin-Luther-Kirche

Hier finden Sie den aktuellen Stand zur Renovierung unserer Kirche in Vöhringen

mehr

Neuigkeiten

scenery of a grassfield during sunset

Die Dekanatsfrauenbetragten laden ein

Ein lauer Sommerabend in Gottes Natur Liebe Frauen im Dekanat Neu-Ulm, wir, die Dekanatsfrauenbeauftragten, Heike Winter, Gabi Suckut, Anneliese Lauer und Waltraud Ibele, wollen durchstarten und mit Euch einen lauen Sommerabend in Gottes Natur genießen, natürlich nur, wenn die Pandemie es zulässt. Wir möchten mit euch Gott loben, singen, gemeinsam essen und trinken und vor […]

Pfingst-Therapie – Kurzvideos zu Pfingsten

Die Sonne kommt raus und endlich sind die verlängerten Wochenenden in Sichtweite. Das sind gute Aussichten. Doch warum sind eigentlich Himmelfahrt und Pfingsten Feiertage? Was ist da genau passiert? Um diesen Fragen auf den Grund zu gehen hat das Team von “GLAUB SCHON” um Reiner Straßheim (EGfD), Denis Werth (CVJM-Westbund) und Karacho Film eine neue […]

Sonntagsbrief an die Gemeinde für den 16. Mai 2021 (Exaudi)

Vöhringen, 15. Mai 2021 Schwestern und Brüder, ihr die Gemeinde, Gnade sei mit euch und Friede von Gott, unserm Vater, und dem Herrn Jesus Christus. „Kinder, wie die Zeit vergeht“ heißt es aus dem Mund von älteren Menschen. Wo sich im eigenen Leben wenig Neuerungen und Veränderungen ergeben, also vieles Tag für Tag beim Alten […]

Sonntagsbrief an die Gemeinde für den 9. Mai 2021 (Rogate)

Vöhringen, 8. Mai 2021 Schwestern und Brüder, ihr die Gemeinde, Gnade sei mit euch und Friede von Gott, unserm Vater, und dem Herrn Jesus Christus. Geschützt – im wolkenbruchartigen Regen doch noch unter dem Vordach einer alten Waldhütte Unterschlupf gefunden. Immer wieder suchen wir im Leben einen besonderen Schutz, um Widrigkeiten zu entkommen. „Gott ist […]

Maibaum für das Kinderhaus Arche

Am Montag, den 03. Mai wurden alle Erzieher*innen überrascht: Im Garten stand ein Maibaum – geschmückt mit gestalteten Bildern der Kinder. Der Elternbeirat hat für uns diese Überraschung organisiert – sie ist ihm gelungen. Vielen herzlichen Dank dafür!!!

Sonntagsbrief an die Gemeinde für den 2. Mai 2021 (Kantate)

Vöhringen, 1. Mai 2021 Schwestern und Brüder, ihr die Gemeinde, Gnade sei mit euch und Friede von Gott, unserm Vater, und dem Herrn Jesus Christus. In Sachen Corona-Pandemie kommt in den öffentlichen und insbesondere in den sozialen Medien gegenwärtig viel Widerspruch zu Wort. Dabei werden auch Personen mit gegenteiligen Meinungen moralisch angegangen, wenn nicht gar […]

Sonntagsbrief an die Gemeinde für den 25. April 2021 (Jubilate)

Vöhringen, 24. April 2021 Schwestern und Brüder, ihr die Gemeinde, Gnade sei mit euch und Friede von Gott, unserm Vater, und dem Herrn Jesus Christus. Ich bin ein Anfänger – immer wieder fange ich mit dem Lesen eines neuen Bu­ches an, ohne dass ich es zu Ende lese. Denn irgendwann fällt mein Blick auf ein […]

Stelenprojekt „Zehn Gebote entfaltet“

Wir als evangelische Kirchengemeinde Vöhringen/Iller haben für die Neugestaltung unserer Außenanlage um die Martin-Luther-Kirche ein deutschlandweit einzigartiges Projekt „Zehn Gebote entfaltet“ initiiert. Vor der Kirche werden nach einem Entwurf des Landschaftsarchitekten Manfred Rauh (Schmid-Rauh, Neu-Ulm) zehn Stelen zu den Zehn Geboten in einer Reihe entlang des Wegs zum Kirchenportal aufge­stellt. Jede Stele mit einer Höhe […]

Sonntagsbrief an die Gemeinde für den 18. April 2021 (Quasimodogeniti)

Der Herr ist auferstanden – er ist wahrhaftig auferstanden! Vöhringen, 17. April 2021 Schwestern und Brüder, ihr die Gemeinde, Gnade sei mit euch und Friede von Gott, unserm Vater, und dem Herrn Jesus Christus. „Bis hierher hat mich Gott gebracht / durch seine große Güte, / bis hierher hat er Tag und Nacht / bewahrt […]

Sonntagsbrief an die Gemeinde für den 11. April 2021 (Quasimodogeniti)

Der Herr ist auferstanden – er ist wahrhaftig auferstanden! Vöhringen, 10. April 2021 Schwestern und Brüder, ihr die Gemeinde, „Wenn ich einmal reich wär“ singt der Milchmann Tevje in dem Musical Anatevka und träumt dabei von einem vorzeigbaren Leben. Wenn ich reich wäre … Kinder haben ihre Vorstellungen davon, was mit eigenem Reichtum alles möglich […]

Sonntagsbrief an die Gemeinde für den 4. April 2021 (Ostern)

Vöhringen, 3. April Der Herr ist auferstanden – er ist wahrhaftig auferstanden! Liebe Mitchristen in der Gemeinde, fürchtet euch nicht! Das ist schon die halbe Osterbotschaft. Unglaubliche Dinge sind am Felsengrab außerhalb der Stadtmauern Jerusalems geschehen. Ein Erdbeben hat sich in den Gliedern einer ganzen Wachmannschaft fest­gesetzt. Jesu Auferstehung zeigt sich engelgewaltig. Der Stein vor […]

Brief an die Gemeinde zu Gründonnerstag, 1. April 2021 (Tag der Einsetzung des Heiligen Abendmahls)

Vöhringen, 1. April 2021 Schwestern und Brüder, ihr die Gemeinde, Gnade sei mit euch und Friede von Gott, unserm Vater, und dem Herrn Jesus Christus. „Ein Bild sagt mehr als tausend Worte“ heißt das Sprichwort. Nachdem unsere Kirchengemeinde coronabedingt sich bei den Präsenzgottesdiensten zurück­genommen hat, entfällt heute Abend der Gottesdienst zur Einsetzung des Heiligen Abendmahls. […]

Osterfreude vor deiner Tür

Wir laden Kinder an Ostern ein, bunte Ostereier auf den Kirchplatz und Zuhause auf den Hof oder den Gehweg zu malen. Gerne auch zusammen mit Osterwünschen. Straßenkreide liegt zum kostenlosen Mitnehmen an der Martin-Luther-Kirche in Vöhringen! Viel Spaß!


 

Die Losung von heute

Er hat ein Gedächtnis gestiftet seiner Wunder, der gnädige und barmherzige HERR.

Psalm 111,4

Und es geschah, als Jesus mit ihnen zu Tisch saß, nahm er das Brot, dankte, brach’s und gab’s ihnen. Da wurden ihre Augen geöffnet, und sie erkannten ihn.

Lukas 24,30-31

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine
Weitere Informationen finden Sie hier

Archiv