KreuzwegDigital – Auf dem Weg zur Auferstehung

Ostern feiern zu Zeiten des Corona-Virus:
Deutschland ist im Ausnahmezustand, doch Ostern kann nicht abgesagt oder verschoben werden!

Deshalb „treffen“ wir uns in der Passionswoche (06.-12.04.2020) in einer Whats-App-Gruppe zum „KreuzwegDigital“.

Gemeinsam machen wir uns ganz digital auf den Weg vom Verrat des Judas, vom letzten Abendmahl, über die Kreuzigung bis hin zur Auferstehung Jesu. Jeden Tag wird unser Team einen Bibeltext der Passionsgeschichte und einen spannenden passenden Inhalt dazu in die Gruppe posten.

Unser digitaler Kreuzweg soll aber vor allem auch von euch Teilnehmenden leben. Du bist also auch gefragt! Neben dem Input gibt es also auch die Möglichkeit zur Beteiligung.

Nimm einfach (am Besten bis Sonntag, 05.04.) diesen Einladungslink an, und schon bist du dabei!

https://anmeldung.ej-nu.de/KreuzwegDigital?instance_id=211

Nicht nur Jugendliche dürfen daran teilnehmen. Auch neugierige Erwachsene sind herzlich eingeladen sich zu beteiligen oder einfach nur dabei zu sein.

Wir sehen uns im Internet!

Es freut sich auf euch das Vorbereitungsteam der Neu-Ulmer Stadtgemeinden und der Evangelischen Jugend im Dekanat Neu-Ulm.

Bitte beachtet auch die folgende Hinweise zum Datenschutz:

Posted in Kinder und Jugend Ostern.