sun light in the middle of the forest

„Krone des Lebens“ – Biblische Tagesimpulse, die zusagen und herausfordern – 04. September

Basierend auf den Herrnhuter Losungen soll ein biblisches Wort uns jeden Tag einen neuen Impuls geben:

Samstag, 04. September

„Man muss Gott mehr gehorchen als den Menschen.“ (Apostelgeschichte 5, 29)

Die Apostel, erfüllt vom Heiligen Geist, lehrten nach Pfingsten das Volk im Tempel von Jerusalem. Sie predigten das Evangelium von Jesus Christus. Und dies blieb nicht ohne Folgen. Viele Menschen fanden zum Glauben und wurden Nachfolger Jesu. Den religiösen Führern war dies allerdings ein Dorn im Auge. Eifersucht erfüllte sie. Sie sahen ihre Macht und ihren Einfluss im Volk schwinden. So warfen sie die Apostel kurzerhand ins Gefängnis. Aber Gott öffnete in der Nacht die Gefängnistüren und führte sie aus dem Gefängnis in die Freiheit. So standen sie wieder im Tempel und lehrten das Volk.

Die religiösen Führer forderten daraufhin von ihnen Rechenschaft:

„Haben wir euch nicht streng verboten, in diesem Namen nicht zu lehren?“ (Apg. 5, 28)

Darauf antwortete Petrus mit unserem heutigen Lehrtext. Er macht damit deutlich, dass menschliche Autoritäten nicht über der Autorität Gottes stehen.

Dieses Bibelwort ist aber kein Freibrief für zivilen Ungehorsam.

Die Apostel hatten den klaren Auftrag von Jesus als seine Zeugen in die Welt hinauszugehen und die froh machende Botschaft weiterzusagen. Daran wollten die religiösen Führer die Apostel hindern. Die Apostel stellten jedoch den Auftrag Jesu über die Aufforderungen der religiösen Führer und begründeten damit ihren zivilen Ungehorsam.

Noch dürfen wir in unserem Land unseren Glauben frei und ungehindert leben. Allerdings nehmen die Tendenzen zu, dass wir mit der biblische Botschaft und den Weisungen Gottes in vielen Bereichen anecken, da diese nicht dem Mainstream entsprechen. Leider gewinnt der Zeitgeist auch in unserer Kirche zunehmend Raum.

Um Gott mehr gehorchen zu können als den Menschen, muss ich Gott und seinen Willen immer besser kennenlernen. Dazu gehört, dass ich regelmäßig in seinem Wort, der Bibel lese. Aber auch, dass ich das Gelesene umsetze und es sich in meinem Alltag auswirkt. Ich sollte mein ganzes Leben mit Gott teilen. Das ist sein Wunsch an mich – und an dich.

Gehorsam sein kann ich nur, wenn ich eine klare Weisung habe. Die allerdings muss ich bereit sein zu hören.

Bist Du es?

Helmut Haas

Vater im Himmel, du möchtest, dass ich nach deinem Willen lebe und deine Weisungen beachte. Ich möchte dich und deinen Willen immer besser kennenlernen. Hilf mir, dass ich mich nicht an menschlichen Autoritäten und Meinungen orientiere, sondern an dir und deinem Willen. Auch am heutigen Tag. Amen

Lied: Diese Stadt…

Als heutige Bibellese ist Haggai 2, 10 – 23 vorgesehen.


Wenn Sie täglich den aktuellen Tagesimpuls als Mail bekommen möchten, einfach hier Ihre Adresse angeben:

Veröffentlicht in Tagesimpulse.