„Krone des Lebens“ – Biblische Tagesimpulse, die zusagen und herausfordern – 05. November

Basierend auf den Herrnhuter Losungen soll ein biblisches Wort uns jeden Tag einen neuen Impuls geben:

Freitag, 05. November

Weh denen, die Böses gut und Gutes böse nennen, die aus Finsternis Licht und aus Licht Finsternis machen! Jesaja 5, 20

Wie absurd ist das denn? Wer kommt denn auf die Idee, so etwas zu tun. Es ist doch klar, dass die Dinge beim Namen genannt gehören.

Wenn es mal so klar wäre. Wenn ich Böses gut und Gutes böse nennen, verbreite ich Fake News. Ich halte mich nicht an die Fakten, sondern an Fake – Gefälschtes. Das Dumme ist nur, dass viele, die Fake News verbreiten der tiefen Überzeugung sind, Fakten zu nennen, nicht Fake.

Die Youtuber, die warnen, sich impfen zu lassen, sind der vollen Überzeugung, dass sie Menschen retten müssen vor der Impfung.

Was hilft also uns selber, nicht auf so etwas hineinzufallen?

Christus hat gesagt: Ich bin der Weg und die Wahrheit und das Leben. Christus ist die Wahrheit. Sich an ihn, die Wahrheit, zu hängen, ist ein guter Weg. Ich werde unempfänglicher für schräge Wahrheiten – ein absoluter Schutz ist es nicht. Auch unter Christenmenschen gibt es Verschwörungstheoretiker.

Wichtig ist, die Wahrheit immer außerhalb seiner selbst zu wissen, in Christus, mit Christus, auf dem Weg zu Christus. Nicht ich habe sie in mir, sondern ich bin in ihr. Christus ist gut, Christus ist Licht. Er lehrt mich zu unterscheiden.

Pfarrerin Kathrin Bohe

Christus, du bist die Wahrheit. Halte mich in deiner Wahrheit und hilf mir zu unterscheiden, was in dieser Welt wahr ist und was falsch. Amen.

Lied: In Christ alone  https://www.youtube.com/watch?v=8kvFtXphmMU

Als heutige Bibellese ist Lukas 16,14-18 vorgesehen.


Wenn Sie täglich den aktuellen Tagesimpuls als Mail bekommen möchten, einfach hier Ihre Adresse angeben:

Veröffentlicht in Tagesimpulse.