„Krone des Lebens“ – Biblische Tagesimpulse, die zusagen und herausfordern – 01. August

Basierend auf den Herrnhuter Losungen soll ein biblisches Wort uns jeden Tag einen neuen Impuls geben:

Sonntag, 1. August

Du sollst den HERRN, deinen Gott, lieb haben von ganzem Herzen, von ganzer Seele und mit all deiner Kraft. 5. Mose 6,5

Kann man den lieben Gott lieben? Ich habe meine Schwierigkeiten damit. Für mich klingt „der liebe Gott“ nach einer Verniedlichung, die sich Erwachsene für Kinder ausgedacht haben. Da singen Kinder lieber: „Mein Gott ist so groß, so stark und so mächtig, unmöglich ist nichts meinem Gott.“ Wäre Gott nach meinen eigenen Vorstellungen „lieblich“ geformt, könnte ich ihn nicht wirklich lieben. Denn Liebe findet und verbindet, was ich mir nicht aneignen kann. In der Liebe darf der andere anders bleiben.

Das höchste Gebot aus Jesu Mund lautet entsprechend den Worten Moses’: „Du sollst den Herrn, deinen Gott, lieben mit deinem ganzen Herzen und mit deiner ganzen Seele und mit deinem ganzen Verstand.“ (Matthäus 22,37) Sind Herren nicht zu fürchten oder zumindest zu respektieren? Ja, wer mir fremd bleibt und als Herr Macht über mich hat, den kann ich nicht wirklich lieben.

Hinter dem „HERRN“ in der Bibel steht jedoch der eine Gott, der einen unaussprechlichen Namen, nämlich „JHWH“, hat. In diesem Namen ist die Geschichte des Gottes mit seinem Volk Israel und mit seinem Sohn Jesus Christus zusammengefasst. 1450 Buchseiten umfasst diese Gottesgeschichte in der Bibel. Wenn ich mich einlese, entdecke ich, dass diese Geschichte seine Liebesgeschichte mit mir enthält. Als Lesender lerne ich IHN zu lieben.

Jochen Teuffel

Herr Jesus Christus, felsenfest ist dein Wort. Auf deine Zusage können wir bauen. Sende uns den Geist der Wahrheit, der uns neu an dein Wort erinnert. Lass unser Leben nicht in Gleichgültigkeit und Beliebigkeit versanden. Du bist unsere Hoffnung, jetzt und in Ewigkeit. Amen.

Als heutige Bibellese ist Psalm 63 vorgesehen.

Zum Abschluss das Lied „Die Gott lieben, werden sein wie die Sonne“ (Kaa 059) zum Anhören und Mitsingen.


Wenn Sie täglich den aktuellen Tagesimpuls als Mail bekommen möchten, einfach hier Ihre Adresse angeben:

Veröffentlicht in Tagesimpulse.