Sacred Heart of Jesus Christ

„Krone des Lebens“ – Biblische Tagesimpulse, die zusagen und herausfordern – 11. Juni

Freitag, 11. Juni

Jesus sagte zu den Jüngern: Ihr aber, für wen haltet ihr ich? Da antwortete Petrus: Für den Gesalbten Gottes. Lukas 9, 20

„Für wen haltet ihr mich?“ Diese Frage hat Jesus seinen Jüngern gestellt. Petrus antwortet: „Für den Gesalbten Gottes.“ „Gesalbter Gottes“ – das ist die Übersetzung von „Christus“. Petrus Antwort bedeutet, dass er (und er spricht auch für die anderen Jünger) Jesus für den von Gott gesandte Retter halten. Jesus ist der, in dem Gott bei seinem Volk ist. Jesus ist der, durch den die besondere Gottesnähe geschieht.

„Für wen haltet ihr mich?“ Diese Frage stellt Jesus heute uns. „Für wen hältst Du mich?“ Er fragt Dich. Welche Antworten entstehen in Dir? Wer ist Jesus für Dich?

Jesus ist der, durch den die besondere Gottesnähe geschieht. Wenn wir sagen, er ist Herr, Retter und Erlöser, bringen wir zum Ausdruck, wie sehr er mit Gott verbunden ist. „Gottes Sohn“ sagen wir, eigentlich „Gott selbst“. Er ist der, der unserem Leben Halt gibt. Er ist der, auf den wir hören sollten. Er ist der, in dem wir Gott finden.

Pfarrerin Kathrin Bohe

Jesus, danke für deinen Weg unter uns Menschen. Danke, dass Du für uns gestorben bist, dass du auferstanden bist und lebst. Wir staunen, dass wir Dich auch heute erfahren können. Amen.

Ökumenische Bibellese: Apostelgeschichte 8, 4 – 25

Lied: Cornerstone https://www.youtube.com/watch?v=izrk-erhDdk

Wenn Sie täglich den aktuellen Tagesimpuls als Mail bekommen möchten, einfach hier Ihre Adresse angeben:

Veröffentlicht in Tagesimpulse.