„Krone des Lebens“ – Biblische Tagesimpulse, die zusagen und herausfordern – 14. März

Basierend auf den Herrnhuter Losungen soll ein biblisches Wort uns jeden Tag einen neuen Impuls geben:

Sonntag, 14. März

Siehe, es kommt die Zeit, spricht Gott der HERR, dass ich einen Hunger ins Land schicken werde, nicht einen Hunger nach Brot oder Durst nach Wasser, sondern nach dem Wort des HERRN, es zu hören; dass sie hin und her von einem Meer zum andern, von Norden nach Osten laufen und des HERRN Wort suchen und doch nicht finden werden. Amos 8,11-12

Was macht unser Leben auf Dauer aus? Eine geläufige Antwort lautet wohl: Was ich in meinem Leben selbst erreicht habe. Wir reden von Selbstverwirklichung und meinen damit die Entfaltung der eigenen Persönlichkeit. Bildlich gesprochen kommt das, was in einem Samen angelegt ist, über das Wachstum zu einer Knospe, aus der sich wiederum eine Blüte entfaltet. Blütezeit des eigenen Lebens – da frage ich nach: Geht das auf Dauer gut, folgt doch auf jedes Blühen immer auch ein Verblühen.

In anderen Ländern der Welt wird die Frage nach dem Wesentlichen im eigenen Leben ganz anders – viel bescheidener – beantwortet: Dass wir genügend zu essen haben, die Kinder gesund bleiben und wir in unserer Familie miteinander Frieden haben. Mit Selbstverwirklichung wissen Menschen dort mitunter wenig anzufangen.

Für „Selbstverwirklicher“ wie auch für „Familiengenügsame“ gilt das Gotteswort beim Propheten Amos gleichermaßen: „Siehe, es kommt die Zeit, spricht Gott der HERR, dass ich einen Hunger ins Land schicken werde, nicht einen Hunger nach Brot oder Durst nach Wasser, sondern nach dem Wort des HERRN, es zu hören.“ (Amos 8,11)

Wir brauchen eine Zusage, die über unsere eigenen Lebensmöglichkeiten und auch über unsere irdische Lebensbestimmung hinausreicht. Kein Mensch kann sie uns geben, außer der eine, Jesus Christus, der selbst das Wort des ewigen Lebens beim himmlischen Vater ist.

Jochen Teuffel

HERR Gott, himmlischer Vater, in Dir ist die Freude, die unser Leben erfüllen kann. Öffne Dich, dass wir uns bei Dir wiederfinden. Befreie uns von der Schwerkraft der Sünde. Durch Jesus Christus. Amen.

Als heutige Bibellese ist Psalm 84 vorgesehen.

Zum Abschluss das Lied „Du bist der Weg, die Wahrheit und das Leben“ zum Anhören.

Wenn Sie täglich den aktuellen Tagesimpuls als Mail bekommen möchten, einfach hier Ihre Adresse angeben:

Veröffentlicht in Tagesimpulse.