„Krone des Lebens“ – Biblische Tagesimpulse, die zusagen und herausfordern – 15. November

Basierend auf den Herrnhuter Losungen soll ein biblisches Wort uns jeden Tag einen neuen Impuls geben:

Jage nach der Gerechtigkeit, dem Glauben, der Liebe, dem Frieden mit allen, die den Herrn anrufen aus reinem Herzen. (2. Timotheus 2,22)

„Wenn alle glauben, dass ‚der Ehrliche immer der Dumme‘ sei, braucht sich niemand über die Folgen zu wundern“ hatte der verstorbene Bundespräsident Roman Herzog einst in einer Rede gesagt. Offensichtlich glaubt der Apostel Paulus diesem Dummen-Sprichwort nicht, wenn er seinen Schüler Timotheus zur Gerechtigkeit, zur Liebe und zum Frieden auffordert. Wer diesem Aufruf Folge leistet, steht nicht als Dummer da, sondern findet sich in guter Gesellschaft der Kinder Gottes wieder: „Selig sind, die reinen Herzens sind; denn sie werden Gott schauen“ hat Jesus seinen Jünger zugesprochen (Matthäus 5,8).

Gerechtigkeit und Liebe, sie beide verbinden uns miteinander. Anders hingegen die eigene Unehrlichkeit, die Menschen auch über sich selbst täuscht lässt. „Der Unehrliche ist schlussendlich der Einsame“ müsste es sprichwörtlich heißen. In der eigenen Ungerechtigkeit findet man nicht wirklich zu seinen Mitmenschen. Es fehlt an deren Vertrauen.

So lasst uns gemeinsam den Weg der Gerechtigkeit verfolgen, im Vertrauen darauf, dass uns Gottes Gerechtigkeit in seinem Sohn Jesus zugetan ist. Diese Gerechtigkeit wird am Ende unserer Tage alle Ungerechtigkeit überwinden. Und diejenigen, die um ihres vermeintlichen Vorteils willen andere getäuscht haben, werden selbst gottgewaltig enttäuscht werden.

Jochen Teuffel

Himmlischer Vater, Du unser Gott, auf deine Gerechtigkeit hoffen wir, wenn Ungerechtigkeit unser Leben trifft. Deine Wahrheit brauchen wir, wenn Lüge und Täuschung uns in die Irre führen. Deiner Barmherzigkeit vertrauen wir, wenn wir selbst versagen. Erneuere uns an Leib und Seele durch deinen Geist. Verbinde uns in deiner Gemeinde, die dich aufrecht lobt und preist. Durch Jesus Christus, der mit dir und dem Heiligen Geist lebt und regiert von Ewigkeit zu Ewigkeit. Amen.

Als heutige Bibellese ist Psalm 137 vorgesehen.

Zum Abschluss das Lied „Sonne der Gerechtigkeit“ (EG 262) zum Anhören und Mitsingen.

Wenn Sie täglich den aktuellen Tagesimpuls als Mail bekommen möchten, einfach hier Ihre Adresse angeben:

Veröffentlicht in Tagesimpulse.