grey painted hallway

„Krone des Lebens“ – Biblische Tagesimpulse, die zusagen und herausfordern – 16. Dezember

Basierend auf den Herrnhuter Losungen soll ein biblisches Wort uns jeden Tag einen neuen Impuls geben:

Donnerstag, 16. Dezember

Jesus spricht: „Ich bin bei euch alle Tage bis an der Welt Ende.“ (Matthäus 28, 20)

Keller, vor allen Dingen in älteren Häusern, sind oft etwas unheimliche Orte. Ungern geht man als Kind alleine dort hin. Angst ist da oft ein unguter Begleiter. Wer weiß schon, was hinter der nächsten dunklen Ecke lauert. So schnell als möglich versucht man diesen Ort wieder zu verlassen.

Ganz anders, wenn ein Erwachsener, dem man vertraut, dabei ist. Man fühlt sich sicher und beschützt. Da kann auf einen zukommen was will. Da kann auch Unerwartetes hinter der nächsten Ecke lauern. Man ist ja nicht alleine.

Von unseren Ängsten, die uns unter Umständen in unserem Leben begleiten, weiß auch Jesus. Er sagt seinen Jüngern ganz realistisch voraus:

„In der Welt habt ihr Angst…“ (Johannes 16, 33)

Aber er tröstet und ermutigt sie auch. Denn er lässt seine Jünger nicht alleine.

Am Ende seiner Zeit auf der Erde beauftragte er seine Jünger. Er sandte sie aus in alle Welt. Sie sollten die froh machende Botschaft, das Evangelium, allen Völkern verkünden. Ein großer Auftrag. Ein Auftrag, der auch auf massiven Widerstand stoßen würde. Das wusste Jesus. Deshalb sagte er ihnen im Voraus zu:

„Mir ist gegeben alle Gewalt im Himmel und auf Erden.“ (Matthäus 28, 18)

Schon das dürfte Ermutigung genug sein hinaus zu gehen. Aber Jesus setzt mit der folgenden Zusage noch eins drauf, indem er verspricht:

„Ich bin bei euch alle Tage bis an der Welt Ende.“ (Matthäus 28, 20)

Was, bitte schön, kannst Du noch mehr erwarten?

Es ist nicht Irgendjemand. Es ist Jesus Christus, der mit dir geht, der bei dir ist. Da kann hinter der nächsten Ecke lauern was will. Du kannst ihm vertrauen, dich ihm anvertrauen. Du bist nicht allein, sondern in seiner Hand gehalten. Zu jeder Zeit und in jeder Situation ist er bei dir. Das hat Jesus seinen Nachfolgern versprochen. Und darauf ist Verlass.

Hast Du es schon ausprobiert?

Helmut Haas

Herr Jesus Christus, auf deine Zusage möchte ich mich verlassen. Daher bitte ich dich, sei du bei mir und führe und leite du mich durch diesen neuen Tag. Im Vertrauen auf dich wage ich es.

Amen

Lied: Bis ans Ende der Welt…

Als heutige Bibellese ist Sacharja 11, 4 – 17 vorgesehen.


Wenn Sie täglich den aktuellen Tagesimpuls als Mail bekommen möchten, einfach hier Ihre Adresse angeben:

Veröffentlicht in Tagesimpulse.