„Krone des Lebens“ – Biblische Tagesimpulse, die zusagen und herausfordern – 17. April

Basierend auf den Herrnhuter Losungen soll ein biblisches Wort uns jeden Tag einen neuen Impuls geben:

Freitag, 17. April

„Sei mir ein starker Hort, dahin ich immer fliehen kann, der du zugesagt hast, mir zu helfen.“ (Psalm 71, 3)

Psalm 71 ist überschrieben mit „Gebet um Hilfe vom Herrn“.
Der Schreiber des Psalms wendet sich an den Herrn, seinen Gott, und betet um Hilfe. Er sehnt sich nach fortwährender Sicherheit und nach Schutz. Er traut es Gott zu, ihm zu helfen.

Erkennen wir darin nicht auch unsere Bedürfnisse?
Suchen wir nicht auch Sicherheit und Schutz in unserem Leben?
In der aktuellen Krise fragen wir vermehrt danach, wo wir Sicherheit und Schutz finden können. Denn ein kleiner Virus führt uns vor Augen, dass wir machtlos sind und wie wenig uns die Dinge des Alltags Schutz und Sicherheit bieten können.

Viele kommen ins Fragen und Suchen – Du auch? Aber wo suchen wir?
Und wer kann uns Halt und Sicherheit geben?
Der Schreiber des Psalms hat jemanden gefunden. Er vertraut dem Herrn, seinem Gott, dass er seine Zusagen einhält. In ihm hat er eine Person gefunden, zu der er immer fliehen kann in jeder Situation und bei der er Sicherheit und Schutz findet.

Hast Du auch so eine Anlaufstelle?
Vergangenen Sonntag haben wir Ostern gefeiert. Jesus starb für jeden von uns, für dich und mich. Aber Gott hat seinen Sohn Jesus Christus auferweckt von den Toten. Jesus lebt. Diesem auferstandenen Jesus ist alle Gewalt gegeben im Himmel und auf Erden. Und er sagt seinen Nachfolgern zu, dass er alle Tage bei ihnen ist bis an der Welt Ende. Warum sollten wir uns nicht ihm anvertrauen und bei ihm Schutz und Sicherheit suchen?

Helmut Haas

Herr Jesus Christus,
du bist auferstanden und lebst. Danke für deine Zusage und deine Aufforderung, dass jeder zu dir kommen und bei dir Schutz finden darf. Zu dir darf ich kommen, wenn mich Angst und Sorge beschleicht. Tröste und erquicke du mich. Dir kann ich aber auch meinen Dank bringen. Du möchtest das Leben mit mir teilen. So bitte ich dich, führe und leite du mich durch diesen Tag und lass mich erkennen, dass du es gut mit mir meinst.
Amen

Als heutige Bibellese ist 1. Korinther 15, 29 – 34 (Leben aus der Auferstehung) vorgesehen.

Wenn Sie täglich den aktuellen Tagesimpuls als Mail bekommen möchten, einfach hier Ihre Adresse angeben:
Posted in Tagesimpulse.