„Krone des Lebens“ – Biblische Tagesimpulse, die zusagen und herausfordern – 2. Juni


Basierend auf den Herrnhuter Losungen soll ein biblisches Wort uns jeden Tag einen neuen Impuls geben:

Dienstag, 2. Juni

Und Hanna betete und sprach: Mein Herz ist fröhlich in dem HERRN.
1. Samuel 2,1

Mein Herz ist fröhlich in dem Herrn, so betete Hanna, denn Gott hatte ihr Gebet erhört. Sie hatte nach langer Kinderlosigkeit einen Sohn geboren, Samuel. Wenn Gebete erhört werden, vor allem solche, dann kann man schon jubeln! Dann kann man Gott von ganzem Herzen danken und fröhlich sein! Wie groß ist Gott, wenn er Gebete erhört!
Wenn Gott heute handelt und ein Gebet erhört, dann ist man oft geneigt, dieses göttliche Handeln eher dem Glück oder Wunder der Technik oder der Medizin zuzurechnen. „Da hast du aber Glück gehabt!“ „Gut, dass unsere Medizin heute so gut ist!“ Das können wir dann hören. Und irgendwie sind wir dann, obwohl wir vielleicht darum gebetet haben, nur zu gerne bereit dem zuzustimmen. Oder haben sie dem schon einmal widersprochen und gesagt: „Nein, ich habe gebetet und Gott hat mein Gebet erhört!“ Warum trauen wir Gott so wenig zu? Oder ist es die Scham davor, unseren Glauben zu bekennen?

Ich nehme mir heute vor, mit offenen Augen durch den Tag zu gehen und all das wunderbare zu sehen, was Gott geschaffen hat, was er mir jeden Tag Gutes tut und getan hat. Ich persönlich habe jede Menge Grund zu jubeln und fröhlich zu sein, auch wenn nie alles perfekt ist. Es gibt diesen alten Spruch: Loben zieht nach oben und Danken schützt vor wanken. Das hört sich wirklich sehr altmodisch an, aber versuchen Sie es einmal! Danken Sie Gott für alles, was Ihnen einfällt. Sie werden sehen, dass es gut tut! Ihnen und Gott. Vielleicht können sie dann auch sagen: Mein Herz ist fröhlich in dem Herrn.

Berit Knorr

Vater im Himmel, mein Herz soll fröhlich sein in dir! Lass mich heute erkennen, was du alles für mich getan hast,wie du für mich sorgst.
Danke für mein Leben, für meine Wohnung, meine Kontakte,…..
(hier dürfen Sie einmal ein paar Minuten überlegen, wofür Sie Gott danken möchten)
Du kümmerst dich um mich, danke für all das Gute in meinem Leben.
Amen

Als heutige Bibellese ist 2. Timotheus 3,1-9 vorgesehen

Liedvorschlag: So lang ich atmen kann : https://youtu.be/AwVciLou5zA

Wenn Sie täglich den aktuellen Tagesimpuls als Mail bekommen möchten, einfach hier Ihre Adresse angeben:
Posted in Tagesimpulse.