„Krone des Lebens“ – Biblische Tagesimpulse, die zusagen und herausfordern – 20. April

Basierend auf den Herrnhuter Losungen soll ein biblisches Wort uns jeden Tag einen neuen Impuls geben:

Montag, 20. April

„Der HERR sprach: Dazu habe ich Abraham auserkoren, dass er seinen Kindern befehle und seinem Hause nach ihm, dass sie des HERRN Wege halten und tun, was recht und gut ist.“ (1. Mose 18,19)

In diesen Tagen sind es in der Regel die Eltern, die für ihre Kinder alleine Sorgen tragen. Weder Kindertagesstätte noch Schule können da behilflich sein. Das mag es nicht immer leicht sein, die eigenen Kinder den ganzen Tag über zu beschäftigen und deren Launen auszuhalten. Aber lasst uns die göttlichen Worte über Abraham auch für das eigene Leben beherzigen. Ein guter Gottesdienst – Dienst für Gott – soll die Erziehung sein. Kinder sind darin einzuweisen, was vor Gott und für das eigene Leben recht und gut ist. Dieses Ziel führt über ein Miteinander-Zurechtkommen in der Familie weit hinaus.

Solch eine Erziehung mag die eigene Geduld strapazieren, ermöglicht aber Eltern (und Großeltern) die Anteilnahme am Leben ihrer Kinder (bzw. Enkel). Gut tut es, wenn wir uns in deren Lebensschritten selbst wiedererkennen können. Und gerade unser Glaube ist da wesentlich. Wenn Kinder Vertrauen fassen zu Gott und seinem Sohn Jesus Christus und seine Gebote beherzigen, haben sie eine Lebensperspektive, die über elterlicher Fürsorge wie auch eigene Selbstverwirklichung hinausführt.

Unser eigener Glaube ist für die uns anvertrauten Kinder vorbildlich. Deshalb ist es wichtig, mit ihnen gemeinsam zu beten – bei den Mahlzeiten am Essenstisch wie auch abends beim Zubettgehen. Außerdem sollen wir ihnen Gottes Wort und seine Geschichte mit Israel und seinem Sohn Jesus Christus nahebringen, indem wir mit ihnen die (Kinder-)Bibel lesen. Nicht all ihre Fragen wissen wir zu beantworten. Dann werden wir gemeinsam Gottes Wort befragen und darin in unserem Glauben wachsen.

Jochen Teuffel

Guter Gott, diesen Tag empfange ich aus Deinen Händen. Erfülle mein Herz mit Deinem Geist, dass ich Dich heute finde, wo immer ich bin. Fülle Du meine Hände mit Gutem, dass ich geben kann, was andere brauchen. Durch Jesus Christus. Amen.

Als heutige Bibellese ist 1. Korinther 15,50-58 (Sieg über den Tod) vorgesehen.

Wenn Sie täglich den aktuellen Tagesimpuls als Mail bekommen möchten, einfach hier Ihre Adresse angeben:
Posted in Tagesimpulse.