boy standing near dock

„Krone des Lebens“ – Biblische Tagesimpulse, die zusagen und herausfordern – 23. April

Basierend auf den Herrnhuter Losungen soll ein biblisches Wort uns jeden Tag einen neuen Impuls geben:

Freitag, 23. April

Wachet, steht im Glauben, seid mutig und stark! 1. Korinther 16, 13

Wie kommt ein Satz vom Kopf ins Herz? Paulus schreibt den Korinthern: Seid mutig und stark! Ein Apell. Was wird er bewirken?

Es kann sein, dass uns die Worte frustrieren. Es hört sich so einfach an, mutig und stark zu sein. Aber nur davon, dass es mir jemand sagt, fühle ich mich nicht mutig und stark. Gut ist es, wenn ich an das erinnert werde, was mich mutig und stark macht. Davon hat Paulus im 15. Kapitel seines Korintherbriefs geschrieben: Christus ist auferstanden. Er wurde von vielen Jüngern gesehen. Er ist als der Auferstandene gegenwärtig. Es gibt keine Sekunde, in der wir alleine wären. Alleine mutig zu sein ist schwer, mit einem zuverlässigen Wegbegleiter geht es schon besser.

Jesus ist natürlich anders bei uns, als ein großer Bruder oder ein Freund, den ich anschauen kann, wenn er neben mir geht. Aber er ist genauso real da. Manchmal brauche ich aber weitere Hilfestellung, um das zu begreifen. Eine gute Hilfestellung ist, diese Wahrheit auszusprechen oder noch besser: zu singen. Womöglich mit Bewegungen. Wie in dem Kinderlied: Sei mutig und stark und fürchte dich nicht. Ich singe von Jesu Gegenwart hier und jetzt und bei mir. Ich gebe den Worten Ausdruck. Es rutscht etwas vom Kopf ins Herz.

Sei mutig und stark. Die Pandemie zehrt an unseren Kräften. Jeder ist genervt und mag nicht mehr, aber anstecken mögen wir uns auch nicht. Wir müssen weitermachen so gut es geht – mutig und stark in der Gegenwart Jesu.

Pfarrerin Kathrin Bohe

Jesus, die Pandemie nervt. Wir kommen an unsere Grenzen, was wir tragen können und wollen. Wir kennen Kranke, wir kennen Menschen, die unter der Situation leiden. Wir brauchen selbst eine Kraftspritze. Wir bitten Dich: Geh Du mit uns durch diesen Tag. Amen.

Ökumenische Bibellese: Daniel 2, 1 – 23

Die Kraftspritze zum Nachhören und Mitmachen:  Lied: Sei mutig und stark und fürchte dich nicht https://www.youtube.com/watch?v=2lzfpQ2OpI8

Wenn Sie täglich den aktuellen Tagesimpuls als Mail bekommen möchten, einfach hier Ihre Adresse angeben:

Veröffentlicht in Tagesimpulse.