„Krone des Lebens“ – Biblische Tagesimpulse, die zusagen und herausfordern – 23. Juni

Basierend auf den Herrnhuter Losungen soll ein biblisches Wort uns jeden Tag einen neuen Impuls geben:

Dienstag, 23. Juni

Gottes Wort ist nicht gebunden (2.Timotheus 2,9)

„Gottes Wort ist nicht gefesselt“ heißt es in anderen Bibelübersetzungen. Im Umkehrschluss bedeutet das: Was Gott zur Sprache gebracht hat, lässt sich nicht einsperren, auch nicht zähmen oder an der eigenen Leine führen. Mancher scheint mir mit Gottes Wort anderen Menschen Vorhaltungen zu machen, wenn es heißt: „Die Bibel sagt …“ Wenn da nicht einer glaubt, er selbst hätte Gottes Wort in der eigenen Hand, es wäre auf seiner Seite.

Je länger ich die Bibel lese, umso weniger glaube ich, Gottes Wort für mich zu besitzen. So kommt Gottes Wort immer wieder neu auf mich zu, überrascht mich, entführt mich, ist ein mich fesselndes Wort, das mich jedoch nicht einwickelt. In Psalm 18 lese ich dazu: „Der HERR ward meine Zuversicht. Er führte mich hinaus ins Weite, er riss mich heraus; denn er hatte Lust zu mir.“ (Vers 19f)

Und doch ist Gottes Wort für mich gebunden, als das eine Ja-Wort in Jesus Christus (2Korinther 1,20). Er hat sich für mich in den Verzweiflungstod fesseln lassen und hat mir in seiner Aufweckung Todeskammer und Sündenfesseln aufgerissen.

Jochen Teuffel

Himmlischer Vater, Du unser Gott, gib deinem Wort Raum, streu es aus über die ganze Welt. Lass es auf guten Boden fallen und Gehör finden. Wo Menschen auf der Suche sind, erschließe der Heilige Geist ihnen Dein Wort. Durch Jesus Christus. Amen.

Als heutige Bibellese ist 1. Könige 8,41-53 vorgesehen.

Zum Abschluss das Lied „Wohl denen, die da wandeln“ (EG 295) https://www.youtube.com/watch?v=FUVq6u9Xt8o zum Anhören und Mitsingen.

Wenn Sie täglich den aktuellen Tagesimpuls als Mail bekommen möchten, einfach hier Ihre Adresse angeben:
Posted in Tagesimpulse.