„Krone des Lebens“ – Biblische Tagesimpulse, die zusagen und herausfordern – 23. März

Basierend auf den Herrnhuter Losungen soll ein biblisches Wort uns jeden Tag einen neuen Impuls geben:

Montag, 23. März

HERR, du bist’s allein, du hast gemacht den Himmel und aller Himmel Himmel mit ihrem ganzen Heer, die Erde und alles, was darauf ist, die Meere und alles, was darinnen ist. (Nehemia 9,6)

Die Apostel Paulus und Barnabas bekennen:

Gott hat sich selbst nicht unbezeugt gelassen, hat viel Gutes getan und euch vom Himmel Regen und fruchtbare Zeiten gegeben, hat euch ernährt und eure Herzen mit Freude erfüllt. (Apostelgeschichte 14,17)

Corona verunsichert und man kommt ins Grübeln, was wird da wohl noch alles kommen. Vielleicht schwingt Angst und Sorge mit und der Blick geht eher nach unten. Doch die Worte aus der Tageslosung weisen uns eine andere Blickrichtung. Sie lassen uns den Blick auf Gott richten und uns erinnern an all das Gute, das Gott bereits in unserem Leben getan hat. Was fällt Ihnen als erstes ein, wenn sie zurückblicken auf ihren Weg mit Gott? Oft merkt man erst im Rückblick, wie Gott geholfen hat. Was wir wohl in einem Jahr über die Zeit jetzt berichten werden? Die Apostel Paulus und Barnabas erzählen den Menschen von Gott und laden sie ein, ihr Leben mit Gott zu leben. Dazu lassen sie ihre Zuhörer einmal zurückblicken. Vielleicht ist heute ein guter Tag um noch einmal ganz neu „Ja“ zu Gott zu sagen. Zum Leben mit Gott gehört es auch den Blick auf Gott zu richten und zu beten. Nach dem Abendmahl beten wir immer: „Lobe den Herrn meine Seele und vergiß nicht was er dir Gutes getan hat.“ Lassen Sie uns dieses Gebet heute immer wieder zwischendurch in Gedanken sprechen und uns an Gottes guten Beistand denken.

„Himmlischer Vater, wir danken dir für all das Gute in unserem Leben. So oft hast du uns bereits geholfen. Wir vertrauen auf deine Hilfe und bitten dich, sei uns besonders nahe, wenn Sorgen uns bedrücken. Hilf uns den Blick auf dich zu richten und erfülle unser Herz mit Freude. Lobe den Herrn meine Seele und vergiß nicht, was er dir Gutes getan hat. Amen!

Florian Rochau

Als heutige Bibellese ist Markus 12, 38 – 40 vorgesehen.

Wenn Sie täglich den aktuellen Tagesimpuls als Mail bekommen möchten, einfach hier Ihre Adresse angeben:
Posted in Tagesimpulse and tagged , , , , , , .