„Krone des Lebens“ – Biblische Tagesimpulse, die zusagen und herausfordern – 25. Februar

Basierend auf den Herrnhuter Losungen soll ein biblisches Wort uns jeden Tag einen neuen Impuls geben:

Donnerstag, 25. Februar

„Ich bin gewiss, dass weder Tod noch Leben, weder Engel noch Mächte noch Gewalten, weder Gegenwärtiges noch Zukünftiges, weder Hohes noch Tiefes noch irgend eine andere Kreatur uns scheiden kann von der Liebe Gottes, die in Christus Jesus ist, unserem Herrn.“ (Römer 8, 38 – 39)

Woher nimmt Paulus diese Gewissheit?

Fühlt er sich so stark?

Oder steckt etwas anderes dahinter?

Paulus hat die Liebe Gottes erlebt. Er verfolgte die christliche Gemeinde in Jerusalem und Umgebung. Wollte sie ausrotten. Er war dabei, als Stephanus, der erste Märtyrer, gesteinigt wurde. Er fand Gefallen daran. Doch dann begegnete er dem auferstandenen Jesus Christus. Damals vor Damaskus. Er hat erfahren, wie sehr Gott ihn liebt. Ihn, der Jesu Nachfolger verfolgte bis aufs Blut.

Paulus hat erfahren, dass Gottes Liebe auch ihm galt. Dass Gott in seiner Liebe seinen Sohn Jesus Christus für ihn, den Verfolger der Gemeinde, am Kreuz auf Golgatha hatte sterben lassen. Und das geschah nicht nur für Paulus. Sondern für die ganze Welt. Auch für uns, für dich und mich.

Diese große Liebe Gottes ist die Kraft, auf die Paulus vertraute. Die ihn so sicher und gewiss machte. Gegen diese Liebe in Jesus Christus kommt nichts und niemand an. Gottes Liebe ist stärker als alle Kräfte und Mächte dieser Welt. Nichts und niemand kann uns von dieser Liebe trennen.

Nur eines. Du selbst, wenn Du dich von dieser Liebe trennst. Diese Liebe nicht erwiderst. Gott möchte in seiner Liebe eine freiwillige Entscheidung von dir. In diesem Punkt ist Liebe schwach. Sie zwingt nicht. Sie fordert nicht. Sie wirbt.

Sie wirbt auch bei dir. Gott möchte eine Liebesbeziehung mit dir eingehen. Dann ist seine Liebe stark, stärker als alles andere. Seine Liebe hält dich. In der Gegenwart und in der Zukunft. Auf Gottes Liebe kannst Du dich verlassen.

Bist Du bereit diese Liebe zu erwidern?

Helmut Haas

Vater im Himmel, danke, dass du mich liebst. Danke, dass deine Liebe stärker ist als alles, was uns heute begegnen wird. In deiner Liebe bin ich geborgen und kann getrost und zuversichtlich mit dir in diesen neuen Tag gehen. Amen

Als heutige Bibellese ist Lukas 11, 1 – 4 vorgesehen.

Wenn Sie täglich den aktuellen Tagesimpuls als Mail bekommen möchten, einfach hier Ihre Adresse angeben:

Veröffentlicht in Tagesimpulse.