„Krone des Lebens“ – Biblische Tagesimpulse, die zusagen und herausfordern – 26. März

Basierend auf den Herrnhuter Losungen soll ein biblisches Wort uns jeden Tag einen neuen Impuls geben:

Freitag, 26. März

Bedenke, aus welcher Höhe du gefallen bist, kehr um zu den Werken des Anfangs. Offb. 2,5

Wer von Ihnen hört sich gerne Kritik an? Wahrscheinlich niemand! Ich erinnere mich noch gut wie es war als ich als Teenager in einem Hotel in der Schweiz gearbeitet habe. Nach dem Frühstück musste die Maschine zum Milch erwärmen gereinigt werden. Meine Chefin fand zu Beginn immer Spuren von Milch. Nach dem Mittagessen wurden die Weingläser gespült. Jede Person hatte ein Weinglas auf dem Tisch. Alle mussten per Hand gespült und hinterher blitzeblank sein. Das ging nur mit fast kochend heißem Wasser beim Nachspülen. Ich war viel zu langsam. Und wenn ich auf den Zimmern gearbeitet habe, waren die Ecken nicht sauber genug, die Betten nicht glatt genug…. Kein leichter Anfang. Ich habe Einiges an Kritik einstecken müssen.

Der Seher Johannes schreibt an die Gemeinde in Ephesus. Eine Gemeinde, die gebrannt hat für Jesus. Eine Gemeinde, die allem Gegenwind widerstanden hat. Und nun haben sie ihre erste Liebe verlassen. Ihr brennt nicht mehr. Ihr schwimmt zu sehr mit dem Strom. Überlegt doch mal, sagt Johannes, wie es zuvor war.

Überlegt doch mal, wie Du zu Jesus stehst. Die Fastenzeit soll auch dieser Frage Raum geben. Welche Rolle spielt Jesus in Deinem Leben?

Pfarrerin Kathrin Bohe

Herr Jesus Christus, wo Du in ein Herz einziehst, entfachst Du ein Feuer der Liebe und der Hingabe. Du füllst alles aus und machst alles neu. Hilf uns, dass wir Dir Raum zum Wirken in unserem Leben geben. Amen.

Ökumenische Bibellese: Lukas 22, 47 – 53

Lied: Bei dir Jesu will ich bleiben https://www.youtube.com/watch?v=koKWJdcPLrM

Wenn Sie täglich den aktuellen Tagesimpuls als Mail bekommen möchten, einfach hier Ihre Adresse angeben:

Veröffentlicht in Tagesimpulse.