„Krone des Lebens“ – Biblische Tagesimpulse, die zusagen und herausfordern – 29. Oktober

Basierend auf den Herrnhuter Losungen soll ein biblisches Wort uns jeden Tag einen neuen Impuls geben:

Donnerstag, 29. Oktober

„Fügt dem Gesetz, das ich euch gebe, nichts hinzu und lasst nichts davon weg, damit ihr den Geboten des HERRN, eures Gottes, gehorcht, die ich euch verkünde.“ 5. Mose 4,2

Neulich kam ein neuer Ofen bei uns ins Haus. Die Freude war groß, ich hab sofort angefangen, dran rum zu spielen und die verschiedenen Funktionen auszuprobieren.
Das hat mir einen Rüffel eingebracht, ich solle doch erst mal die Gebrauchsanweisung lesen. Und was soll ich sagen – es stand da, man solle den Ofen vor der ersten Nutzung erstmal komplett aufheizen und laufen lassen…ups.

Natürlich will ich Gottes Wort nicht mit einer Gebrauchsanweisung vergleichen, und doch ist mir das Beispiel dazu eingefallen.
Wenn wir die Bibel lesen, können wir nicht die Kapitel überspringen, die uns nicht gefallen, und wir können auch nicht Dinge in die Bibel hinein lesen, die da gar nicht stehen.
Gott hat uns sein Wort gegeben, als Liebesbrief und Richtlinie für unser Leben. Er hat es perfekt geschrieben, bzw. schreiben lassen, und wenn wir es mit Hilfe des Heiligen Geistes lesen, wird es uns immer wieder wundervolle Botschaften Seiner Liebe bringen. Und es wird uns Korrektur und Ausrichtung für unser Leben geben.

Wir hier in Deutschland haben die Möglichkeit, frei und ohne Angst in der Bibel zu lesen, und uns so immer wieder Ermutigung, Zuspruch, aber auch Korrektur und Warnung abzuholen, wie gut haben wir’s!
Machen wir das nicht kaputt, indem wir „hinzufügen“ oder „weg lassen“, indem wir Gottes gute Botschaft an uns verfälschen – sie wird niemals besser werden als unser guter Vater sie uns gegeben hat.

Cornelia Letting

Lieber himmlischer Vater,
vielen Dank für Dein Wort an uns, das wir hier auch frei und ungehindert lesen dürfen. Bitte hilf mir, beim Lesen bewusst auf Dich zu hören und das zu empfangen, was Du mir mitteilen willst.
Bewahre mich vor der Versuchung, nur das zu lesen, was mir gerade gefällt. Wir beten auch für die Menschen, die so gerne Dein Wort lesen würden, aber entweder keine Bibeln haben, oder sie nur im Geheimen und mit Angst lesen können. Tröste sie und lass sie Deine Nähe ganz besonders spüren. Amen

Als heutige Bibellese ist Jeremia 27,1-22 vorgesehen.

Wenn Sie täglich den aktuellen Tagesimpuls als Mail bekommen möchten, einfach hier Ihre Adresse angeben:

Veröffentlicht in Tagesimpulse.