„Krone des Lebens“ – Biblische Tagesimpulse, die zusagen und herausfordern – 3. Mai

Basierend auf den Herrnhuter Losungen soll ein biblisches Wort uns jeden Tag einen neuen Impuls geben:

Sonntag, 3. Mai

Zum Frieden hat Euch Gott berufen. (1. Korinther 7, 15)

Wie schön, wenn die Familie, in der wir leben unser Rückzugsort und unser Halt ist. Wie schön, wenn ich weiß: Hier kann ich sein, wie ich bin. Hier bin ich angenommen. Hier ist Frieden für mich. Die Sehnsucht kennen wir alle. Aber ich fürchte, nicht für alle von uns ist unsere Ehe oder unsere Familie von Frieden erfüllt. Es fängt an mit Streitigkeiten zwischen Eltern und Kindern wegen verschiedener Lebensauffassungen, Streitigkeiten zwischen Geschwistern wegen eines Erbes und geht weiter über den fehlenden Frieden zwischen Eheleuten, die sich im Lauf der Jahre einander entfremdet haben. Äußere Krisen verschärfen die inneren: Es gibt kein Ausweichen mehr. Wir sind aufeinander geworfen.

„Zum Frieden hat Euch Gott berufen“, schreibt Paulus. Er schreibt an Eheleute, die nicht wissen, ob sie sich trennen sollten. Eheleute, bei denen einer zum Glauben an Christus gekommen ist und der andere nicht. Den gläubigen Teil ermahnt er: Lass Dich nicht scheiden, sei denn der ungläubige Partner wünscht die Scheidung: „Zum Frieden hat Euch Gott berufen.“

Wenn es nur immer so einfach wäre. Wie kann ich mitten in einem Konflikt und als Beteiligte des Konfliktes Frieden bewahren? Ich kann versuchen, Frieden außerhalb von mir zu suchen. Ich kann versuchen, einen Ort des Friedens aufzusuchen, an dem ich neu erfüllt werde, ein kleines bisschen Abstand zu mir selbst bekomme und wieder in den Frieden eintrete, zu dem ich berufen bin. Jesus hat gesagt: Frieden lasse ich euch, meinen Frieden gebe ich euch. Nicht gebe ich euch, wie die Welt gibt. Euer Herz erschrecke nicht und fürchte sich nicht. (Johannes 14, 27)

Pfarrerin Kathrin Bohe

Jesus, ich bin auf deinen Frieden angewiesen. In mir widerstreiten oft die Gedanken und Gefühle, ich bin unruhig, ich merke, wie ich unfair werde gegenüber den Menschen, mit denen du mich zusammengeführt hast. Nimm mich hinein in deinen Frieden. Amen.

Als heutige Bibellese ist Psalm 148 vorgesehen.

Lied: Auge im Sturm – ein Lied, das mich sehr unmittelbar in Gottes Frieden mit hineinnimmt: https://www.youtube.com/watch?v=aT9oGPNppx0

Wenn Sie täglich den aktuellen Tagesimpuls als Mail bekommen möchten, einfach hier Ihre Adresse angeben:
Posted in Tagesimpulse.