selective focus photo of brown and blue hourglass on stones

„Krone des Lebens“ – Biblische Tagesimpulse, die zusagen und herausfordern – 31. Mai

Basierend auf den Herrnhuter Losungen soll ein biblisches Wort uns jeden Tag einen neuen Impuls geben:

Montag, 31. Mai

Siehe, jetzt ist die willkommene Zeit, siehe, jetzt ist der Tag des Heils!  2. Korinther 6,2             

Kennen Sie das auch? Es gibt Dinge die tut man nicht gerne. Man schiebt sie auf, bis sie sich im Idealfall von selbst erledigt haben oder der Druck so groß geworden ist, dass man sie erledigen muss, ob man will oder nicht.

Ich denke jeder von uns kennt das in einem mehr oder weniger stark ausgeprägtem Ausmaß. Bei mir sind das oft Anrufe die ich dringend erledigen müsste und die umso schwerer werden, je länger ich damit warte.

Eigentlich doch paradox. Da liegt einem etwas im Magen und statt die Sache aus der Welt zu schaffen, liegt sie dort und macht das Leben nicht gerade einfacher. Dabei ist so ein Anruf ja wirklich keine große Sache.

Man weiß also, was gut wäre, was einem das Leben erleichtern würde, tut es aber nicht.

Ist das nicht im Glauben ähnlich?

Wir wissen, dass wir die Nähe Gottes brauchen. Wir wissen, dass er , der Allmächtige uns liebt. Wir wissen, dass unser großer Gott seinen Sohn Jesus zu uns auf die Erde geschickt hat, weil er einen Plan hatte.

Wir wissen, dass Jesus für unsere Schuld am Kreuz gestorben ist, damit wir ein für allemal mit Gott versöhnt sind, denn allein durch Gnade sind wir gerettet.

Wir wissen, dass wir nur durch Jesus zu Gott kommen können und so der Weg zu Gott frei ist. Wir haben durch ihn sogar das Privileg Abba, lieber Vater zu sagen.

Und wir wissen, dass wir nur durch Jesus unser Leben in der Ewigkeit bei Gott verbringen dürfen.

Das ist, als ob wir die Zahlen für die nächste Ziehung der Lottozahlen schon wüssten und wir überlegen, ob wir den Lottozettel wirklich vor Abgabeschluss noch abgeben sollen.

Also, falls Sie es noch nicht getan haben, dann geben Sie Ihren himmlischen Lottozettel ab.

Lassen Sie Gott in Ihr Leben hinein. Nehmen Sie Jesus als ihren Erlöser und Heiland an. Sagen Sie ja zu einem Leben mit Jesus und geben Sie die Kontrolle über Ihr Leben ab an den, der Sie unendlich liebt, weil Sie so sind wie Sie sind, bedingungslos!

Und wann?

Gott ist bereit, euch gerade jetzt zu helfen. Heute ist der Tag der Erlösung. 2. Korinther 6,2   (Neues Leben)

→ Jetzt ist ein guter Zeitpunkt, heute ist ein guter Tag dafür.

Denn wir wissen nicht, was morgen ist, wir wissen nicht einmal ob wir morgen noch leben.

Aber wir wissen, dass, wenn wir Gott in unser Leben hinein lassen, wenn wir ja zu Jesus sagen und mit ihm Leid, Freude, Angst und Sorgen teilen, dann ist es egal, was morgen kommt,

denn er geht mit uns und er meint es gut mit uns. Er ist barmherzig und treu, er kam um uns zu retten.

Und sollten wir dann sterben, dann werden wir die Ewigkeit in der Gegenwart Gottes verbringen!

Da können Sie sich sicher sein!

Berit Knorr

Vater, wie oft schiebe ich Dinge vor mir her und manchmal verpasse ich sogar den richtigen Zeitpunkt etwas zu erledigen. Du kennst mich, du weißt wie ich bin und vielleicht schüttelst du sogar manchmal den Kopf über mich, aber ich weiß, dass du voller Liebe und Barmherzigkeit auf mich schaust. Ich weiß, dass ich dich brauche und ich möchte, dass du wieder ganz neu in mein Leben kommst. Ich möchte dir mein Leben anvertrauen und gebe dir …alles.
Amen

Als heutige Bibellese ist Apostelgeschichte 4, 23-31 vorgesehen.

Liedvorschlag: Du bist barmherzig , Danny Plett  https://youtu.be/BGL2VdpyQIo 

Wenn Sie täglich den aktuellen Tagesimpuls als Mail bekommen möchten, einfach hier Ihre Adresse angeben:

Veröffentlicht in Tagesimpulse.